Andrea Zogg & Marco Schädler

18.09.2020 20:00–18.09.2020

20:00

Bachmannweg 16
8046 Zürich

Ein Abend von Stefan Zweig mit dem Messias von Händel - Sprache und Musik verweben und durchdringen sich.

gredi üüfe
KAFF Kultur Zürich-Affoltern präsentiert:

ANDREA ZOGG & MARCO SCHÄDLER
Stefan Zweig - Georg Friedrich Händels Auferstehung

In einer fiktiven Welt treffen sich Stefan Zweig und Georg Friedrich Händel. Zweig erzählt Händels Geschichte seiner doppelten Auferstehung und Händel gerät noch einmal in den Rausch der 23 Tage, in welchen er den Messias komponiert hat.

Ein Abend von Stefan Zweig mit dem Messias von Händel - Sprache und Musik verweben und durchdringen sich.

Mit: Andrea Zogg und Marco Schädler
Künstlerische Mitarbeit: Eva Roselt, Kostüme: Theres Indermaur

Vorstellung: 20 Uhr
Türöffnung: 19.30 Uhr
(kein Barbetrieb vor und nach der Vorstellung)
Dauer: 65 Minuten, keine Pause

Eintritt Fr. 25.--  / Mitglieder KAFF/KuBaA Fr. 20.-- / Kulturlegi 10.--
Reservation: reservation@kaff.link
Die Platzzahl ist aufgrund der aktuellen Situation beschränkt. Die Plätze müssen vorab per Mail reserviert werden.


weitere Infos zu KAFF Kultur Zürich-Affoltern:
www.zh-affoltern.ch/kaff

KuBaA, Kultur Bahnhof Affoltern, Bachmannweg 16, 8046 Zürich
im alten Bahnhof Zürich-Affoltern
(S 6 Richtung Otelfingen/Baden, Bus 61/62)
www.kubaa.ch

Wichtige Hinweise

Registrationspflicht via: https://kubaa.covtra.ch/698

 
Gemäss Corona-Schutzkonzept KuBaA die Registration unter www.kubaa.covtra.ch obligatorisch.
Bitte Identitätsausweis und SMS-Code (nach Registrierung via Link) beim Eingang bereithalten.

Bitte beachten Sie, dass die Platzzahl aufgrund der aktuellen Situation beschränkt ist.
Wir sind zum Erfassung der Kontaktdaten verpflichtet. Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie die Plätze vorab reservieren und gleichzeitig die folgenden Kontaktdaten aller Ticketbezüger angeben: Name, Handy-Nummer, PLZ, Mailadresse.
Reservation per Mail: reservation@kaff.link

Die Sitzplätze sind nummeriert und werden zugewiesen. Bitte melden Sie sich an der Abendkasse (geöffnet ab 19.30 Uhr). Sie erhalten dort Ihre Sitzplatz-Nummer. Bitte halten Sie auch einen Identitätsausweis bereit.

Bezahlung der Plätze:
Variante 1:
Barzahlung an der Abendkasse am Veranstaltungs-Tag.
Bitte bringen Sie den Betrag genau mit. Ein Bar-Geld-Austausch sollte möglichst vermieden werden.

Variante 2:
Online-Überweisung im Voraus auf:
KAFF Kultur Zürich-Affoltern  |  PC-Konto 89-669209-1  |  IBAN CH87 0900 0000 89669209 1

Aufgrund der aktuellen Lage empfehlen wir das Tragen einer Gesichtsmaske, auch während der Vorstellung. Bitte bringen Sie Ihre eigene Schutzmaske mit.
Vor und nach der Vorstellung bleibt die Bar im Moment leider geschlossen.
Zum Schutz unserer Besucherinnen und Besucher haben wir ein Schutzkonzept erarbeitet und bitte alle uns zu unterstützen, dieses und die weiteren Vorgaben zu unserem Schutz umzusetzen.
Aktuelle Informationen dazu und bezüglich Durchführung der Vorstellungen veröffentlichen wir hier.
www.zh-affoltern.ch/kaff

	

Zurück