Eine Kuh namens Manhattan

04.12.2020

20:00–23:00

Bachmannweg 16
8046 Zürich

Der Spoken-Word-Künstler und Kabarettist Rolf Hermann vermag es, mit «Eine Kuh namens Manhattan» (Der gesunde Menschenversand, 2019) auf Walliserdeutsch liebevoll bizarre Existenzen zu porträtieren und aberwitzige Geschichten zu erzählen.

Rolf Hermann
KAFF Kultur Zürich-Affoltern präsentiert:

Eine Kuh namens Manhattan
Rolf Hermann


Der Spoken-Word-Künstler und Kabarettist Rolf Hermann vermag es, mit «Eine Kuh namens Manhattan» (Der gesunde Menschenversand, 2019) auf Walliserdeutsch liebevoll bizarre Existenzen zu porträtieren und aberwitzige Geschichten zu erzählen: vom Gemeindepräsidenten, der am liebsten eine Mauer um die Schweiz bauen möchte, aber ohne Navigationsgerät unaufhaltsam Richtung Süden fährt, von Dinosauriern, die auf Eringer Kühe treffen, oder von Schneekanonen, die vor Einsamkeit zu heulen beginnen.

Hüeru luschtig und hüeru komisch!

 

Datum: Freitag, 4.12.2020

Bar ab 19.00 Uhr, Vorstellung 20.00 Uhr
Wegen Corona-Massnahmen ist Eintritt nur mit Reservation möglich:
reservation@kaff.link oder 079 220 60 71
Wir raten Besucher/innen an, eine Maske zu tragen


weitere Infos zu KAFF Kultur Zürich-Affoltern:
www.zh-affoltern.ch/kaff

 
KuBaA, Kultur Bahnhof Affoltern, Bachmannweg 16, 8046 Zürich
im alten Bahnhof Zürich-Affoltern
(S 6 Richtung Otelfingen/Baden, Bus 61/62)
www.kubaa.ch

Wichtige Hinweise

Registrationspflicht via: https://kubaa.covtra.ch/2718

 
Gemäss Corona-Schutzkonzept KuBaA die Registration unter www.kubaa.covtra.ch obligatorisch.
Bitte Identitätsausweis und SMS-Code (nach Registrierung via Link) beim Eingang bereithalten.

Bitte beachten Sie, dass die Platzzahl aufgrund der aktuellen Situation beschränkt ist.
Wir sind zum Erfassung der Kontaktdaten verpflichtet. Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie die Plätze vorab reservieren und gleichzeitig die folgenden Kontaktdaten aller Ticketbezüger angeben: Name, Handy-Nummer, PLZ, Mailadresse.
Reservation per Mail: reservation@kaff.link

Die Sitzplätze sind nummeriert und werden zugewiesen. Bitte melden Sie sich an der Abendkasse (geöffnet ab 19.30 Uhr). Sie erhalten dort Ihre Sitzplatz-Nummer. Bitte halten Sie auch einen Identitätsausweis bereit.

Bezahlung der Plätze:
Variante 1:
Barzahlung an der Abendkasse am Veranstaltungs-Tag.
Bitte bringen Sie den Betrag genau mit. Ein Bar-Geld-Austausch sollte möglichst vermieden werden.

Variante 2:
Online-Überweisung im Voraus auf:
KAFF Kultur Zürich-Affoltern  |  PC-Konto 89-669209-1  |  IBAN CH87 0900 0000 89669209 1

Aufgrund der aktuellen Lage ist das Tragen einer Gesichtsmaske, auch während der Vorstellung vorgeschrieben. Bitte bringen Sie Ihre eigene Schutzmaske mit.


Zum Schutz unserer Besucherinnen und Besucher haben wir ein Schutzkonzept erarbeitet und bitte alle uns zu unterstützen, dieses und die weiteren Vorgaben zu unserem Schutz umzusetzen.
Aktuelle Informationen dazu und bezüglich Durchführung der Vorstellungen veröffentlichen wir hier.

Bitte erkundigen Sie sich kurz vor der Vorstellung auf unserer Homepage über die aktuellen Vorgaben.


www.zh-affoltern.ch/kaff

	

Zurück