Ersatzneubau Lerchenhalde

Ersatzneubau Lerchenhalde

Wettbewerbsbeitrag von Fischer Architekten, 1. Preis


Am nördlichen Fuss des Hönggerbergs in Zürich Affoltern planen die Baugenossenschaften Hagenbrünneli und Turicum eine Wohnsiedlung für Studenten, Familien und ältere Menschen. Der Wettbewerbsbeitrag von Fischer Architekten, der mit dem ersten Preis ausgezeichnet wurde, gibt eine zeitgemässe, ganzheitliche Antwort auf die unterschiedlichen Ansprüche. Neben der klassischen Auseinandersetzung mit den gebauten Siedlungstypologien und deren Eigenschaften werden ökologische, stadtklimatische, energetische und soziale Bedürfnisse berücksichtigt.

Fischer Architekten AG www.fischer-architekten.ch/de/projekte/lerchenhalde-zuerich

planzeit GmbH, Jurybericht www.planzeit.ch/files/jurybericht_lerchenhalde.pdf

Zurück